Tiere in der Werbung

Werbe- Experten entdeckten schon vor Langem die Vorteile der "Tiere in der Werbung". Tiere untermalen die positiven Eigenschaften der Produkte besonders sympathisch, emotional und meistens sehr überzeugend. In den vergangenen Jahren wurden zig Millionen € in die "Werbung mit Tieren" investiert. Tiere sind aus der Werbung nicht mehr wegzudenken, da sie die Gefühle der Menschen ansprechen und durch diese Emotionen die Aussagekraft der inhaltlichen Aussage verstärken. Werbeagenturen, Tierfotografen und Videoproduzenten suchen für ihre Produktionen nicht nur ganz normal aussehende Tiere, sondern auch niedliche Tiergesichter, sowie die speziell aussehenden Tiere, originelle, rare Individualisten, Tiere, die es nur selten gibt, sind sehr beliebt. Da Tiere schnell "ins Herz geschlossen werden", wurden viele zum "Markenzeichen". Tiere in der Werbung bekamen Charakter, Macken, liebenswerte Frechheiten und lockere Sprüche, wodurch einige Tiere der Werbung so bekannt wie Popstars wurden, wie diese Beispiele der gelungenen Werbung mit Tieren zeigen:

 

Werbung mit Tieren Tier Bär Bären, Tiere Werbung mit Tieren, Tier, Tiere Bär Bären, Tiere



Der Bärenmarke- Bär war wohl lange das populärste und beliebteste Tier in der Werbung in Deutschland. Er tappste über 50 Jahren durch die Werbelandschaft. Auch der Charming- Bär von Zewa wackelt mit seinen süßen Po seit 2000 über die Monitore.

{youtube}4lCXAMgbLe8{/youtube}

Das "Ja! Natürlich- Ferkelchen" erinnerte an "Schweinchen", das freche, wissbegierige Schweinchen stellte viele schlaue Fragen an seinen Bauern. Die TV-Lieblinge thematisierten Bio-Landbau und Lebensmittel schmunzelnd und nachdenklich. 

Der Nesquick- Hase, der Kelloggs- Tiger und der Pom- Bär waren niedliche Helden und bekannte Tiere in der Werbung, die als Symbolträger (Markenzeichen) der jeweiligen Werbekampagne bekannt wurden.

Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Milka, kuh   lila kuh, kuh, Werbung, Werbetiere, Tier, Tiere


Die lila Kuh von Milka hatte ihren festen Platz im Herzen der Zuschauer. Bereits die erste Verpackung der Milka Schokolade 1901 war lila, die damals noch von ein schwarz– weißen Kuh aus den Alpen geziert wurde. Die Kuh verkörpert, so gut wie kein anderes Tier die Besonderheit der Marke Milka, die Alpenwelt und die gesunde, leckere Alpenmilch.

Der schnelle Gepard, der mit seiner Stärke, Kraft und Ausdauer für ein Auto wirbt und hervorragend "in Szene" gesetzt wurde oder der Gepard, der mit dem Elefanten am Pool faulenzt und einen Schweppes zischt.

 

Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Jaegermeister Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Jaegermeister


Auch wenn die "Jägermeister-Hirsche" Rudi und Ralph vielleicht nicht für jeden den richtigen Ton trafen, kannte jeder ihre lockeren und teilweise derben Sprüche. Der süßliche Kräuterschnaps wurde bekannt mit den beiden Hirschen und in den 80ern schnell zur Kultmarke!

 

 

trigema affe, Werbung, Tier, Werbetier, Tiere

Der Trigema- Affe brachte den erhofften Umsatzerfolg, ebenso wie der schlaue Fuchs von Spee. 

 

Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Cesar Westie, Werbunf Tiere Hunde    Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Cesar Westie, Hunde, Hundeliebhaber

Der liebenswerte süße und treu-blickende Westie von Cesar verzauberte schon viele Hundeliebhaber dazu, genau dieses Hundefutter für Ihren Liebling zu kaufen.

Die kleine Jack- Russel- Mischlingshündin "GINA" aus Würzburg hatte beim Fotoshooting die Herzen der Jury mit ihrem lieben Blick und quirligem Wesen verzaubert. Die junge Dame wurde unter 35.000 Hunden des "Online-Castings" ausgesucht und bekam die Chance, mit ihrem großen Vorbild, dem "Cesar ® Westie" gemeinsam abgelichtet zu werden.


Whiskas, Werbung, Tier, Werbetier, Tiere

 

Früher strefte die Katze um "Frauchens" Beine, während sie das Futterpäckchen öffnete, liebevoll das Katzenfutter mit dem Petersilienzweig dekorierte. Die Werbung wirkte anmutig überzeugend, heute sind die Katzen frech, zeigen Persönlichkeit und kommunizieren und manipulieren ihre "Dosenöffner". Auch die Sheba-Katzen die ursprünglich auf Plakaten, Printanzeigen, TV-Spots begeistern, wickeln längst ihre Tierbesitzer um ihre zauberhaften Pfötchen.

 

Kitekat, Katze, Katzen, futter, Tier, Tiere    kitkat, katze, Katzenfutter, Werbung, Tiere, Tier



Der Biber am Fluss im grünen Wald, mit weit aufgerissenen Augen und schönen weißen Zähnen vermittelte überzeugend, dass die Zahnpasta von Dentagard gesund ist. Auch bei Blendi vermittelte ein Biber, dass die Inhaltstoffe der Zahncreme für gesunde, kräftige Zähne sorgt.

 

Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, Dentagard

Werbung, Tier, Werbetier, Tiere, LurchiWerbung, Tier, Werbetier, Tiere, Lurchi Das frühere Kult- Tier der Werbung "Lurchi" war in den 60ern/ 70ern allen Kindern bekannt. Der kleine, goldige Feuersalamander der Schuhmarke "Salamander" begeistert bereits einige Generationen, dann Lurchi erlebt mit seinen Freunden aufregende und lustige Abenteuer, in denen der schwarz-gelbe Salamander Held ist.


Werbung, Tier, Werbetier, Tiere

Hühner warben ursprünglich erfolgreich für den Fernsehsender "Sixx"

Die Werbung des Frauen- Fernsehsender Sixx wurde ursprünglich mit schneeweißen Hennen und Hähnen präsentiert! Die Hühner, schick und stylisch kommunizierten augenzwinkernd und ästhetisch die Botschafter des Senders. Die Sixx-Kampagne wurde von der Inhouse-Agentur Creative Solutions entwickelt und realisiert. 

   Tiere haben in der Werbung Hochkonjunktur. Gerade niedliche Tiere wecken bei den meisten Menschen positive, angenehme Gefühle, Sehnsüchte und Freude und damit wird die Wahrnehmung für das Produkt sehr stark beeinflusst. Tiere in der Werbung erzeugen Aufmerksamkeit, mit Humor gemixt ist das Interesse schnell geweckt. Wenn der Werbespot sympathisch wirkt, wird er auch intensiver wahrgenommen und bleibt länger in der Erinnerung haften. Darum werden "Tiere in der Werbung" immer Hochkonjunktur haben. 

0
0
0
s2smodern